Revisor(en)innen (Oberlandesgericht Innsbruck) 3 Aufrufe

Vollanzeige des Stellenangebots

Informationen zum Stellenangebot

Unternehmen:
Oberlandesgericht Innsbruck
Dienstverhältnis:
Arbeiter_innen/Angestellte (Dauerdienstverhältnis)
Berufsgruppe:
Compliance-ManagerIn
Arbeitsort:
6020 Innsbruck
Arbeitszeit:
Ganztags
Ausbildung:
Berufsbildende höhere Schule

Stellenbeschreibung

Allgemeine Informationen:


Beruf:

2 Revisor(en)innen

Inserat:

– gehobener Justizverwaltungsdienst, Dienstort: Innsbruck

Die Justiz beabsichtigt, beim Oberlandesgericht Innsbruck ehestmöglich zwei Mitarbeiter:innen (Vollzeit) zur Ausbildung für den Dienst als Revisor:in mit Dienstort Innsbruck aufzunehmen.
Fallweise wird auch der Einsatz an Gerichten in Vorarlberg notwendig sein.
Zunächst ist für die Zeit der ca. einjährigen Grundausbildung eine Einstufung in der Entlohnungs-/
Bewertungsgruppe v2/1 vorgesehen. Dies entspricht einem Monatsentgelt von mindestens EUR
2.695,50 brutto zzgl. diverser Zulagen. Nach abgeschlossener Grundausbildung richtet sich das Dienstverhältnis nach dem Vertragsbedienstetengesetz (Entlohnungs-/Bewertungsgruppe v2/4), d.h.
bei einer Vollbeschäftigung mindestens EURO 3.169,70 brutto, zzgl. diverser Zulagen.

Das Dienstverhältnis wird zunächst befristet für die Dauer von acht Monaten eingegangen. Das erste Monat ist ein Probemonat.
Bei entsprechender Bewährung ist die unbefristete Verlängerung des Dienstverhältnisses vorgesehen. [SoB]
Wertigkeit/Einstufung:v2/1
Dienststelle:OLG Innsbruck
Dienstort:Innsbruck
Vertragsart:Befristet/Unbefristet
Beschäftigungsausmaß:Vollzeit
Beginn der Tätigkeit:ehestmöglich
Ende der Bewerbungsfrist:14.02.2024
Monatsentgelt/bezug mindestens: Brutto mind. € 2.695,50
Referenzcode:BMJ-24-0164

Aufgaben und Tätigkeiten
Der Aufgabenbereich umfasst insbesondere die Nachprüfung der Gerichtsgebühren und Kosten, die Überprüfung der Sachverständigen-, Dolmetscher- und Zeugengebühren sowie die Prüfung der verwahrten Gegenstände.

Was wir Ihnen bieten können:
oabwechslungsreiche und verantwortungsvolle Aufgabengebiete
oflexible Arbeitszeiten (Gleitzeit)
oMöglichkeit zur Telearbeit (Homeoffice)
osicherer Arbeitsplatz (bei entsprechendem Verwendungserfolg)
ovielfältige Aus- und Fortbildungsmöglichkeiten (Karriereplanung)
obetriebliche Gesundheitsförderung

Erfordernisse
Was wir von Ihnen erwarten:
oösterreichische Staatsbürgerschaft oder freier Zugang zum österreichischen Arbeitsmarkt
oerfolgreich abgelegte Reifeprüfung
oEinsatzbereitschaft und persönliches Engagement
opersönliche und fachliche Eignung einschließlich der erforderlichen sozialen Fähigkeiten
opräzise Ausdrucksfähigkeit in Wort und Schrift
oFlexibilität
oReisebereitschaft
oErfolgreiche Ablegung eines Eignungsscreenings
oBereitschaft zur Ausbildung (Dienstprüfungen) und fortlaufenden Weiterbildung

Diese Ausschreibung richtet sich insbesondere an Absolventen einer AHS, BHS oder Personen mit erfolgreich abgelegter Berufsreifeprüfung. Diese Ausschreibung richtet sich nicht an Akademiker: innen.

Bewerbungsunterlagen, Verfahren und Sonstiges
Bewerbungen können ausschließlich elektronisch über das Online-Bewerbungsportal der Jobbörse des Bundes (www.jobboerse.gv.at) bis spätestens 14. Februar 2024 abgegeben werden.
Ihr Bewerbungsschreiben richten Sie unter Anschluss der unten angeführten Unterlagen an den Präsidenten des Oberlandesgerichtes Innsbruck, Maximilianstraße 4, 6020 Innsbruck.

Ihrer Bewerbung sind anzuschließen:
oMotivationsschreiben
oLebenslauf
oGeburtsurkunde
oStaatsbürgerschaftsnachweis
oReifeprüfungszeugnis

Bei technischen Problemen zur Bewerbung wenden Sie sich an das Service-Center der Jobbörse des Bundes (E-Mail: servicedesk_jobboerse@brz.gv.at, Tel. 43 1 24242 – 505999).

Kontaktrmation
Für Auskünfte stehen Ihnen beim Oberlandesgericht Innsbruck Herr Georg KUEN unter der Telefonnummer 43 5 76014 342070 und Herr Christian Pöhl unter der Telefonnummer 43 5 76014 342073 gern zur Verfügung.

Angaben des Unternehmens gemäß Gleichbehandlungsgesetz:

Das Mindestentgelt für die Stelle als Revisor(en)innen beträgt 2.695,50 EUR brutto pro Monat auf Basis Vollzeitbeschäftigung.

Auftragsnummer:

15916864

Jetzt bewerben
Job teilen

TirolJobs24

Digitale Wunder®
Jobportale TirolJobs24
Project by Günther Klammer

Josef-Egger-Str. 8 / 6330 Kufstein
0650 - 9999919
office@digitalewunder.at
https://digitalewunder.at

Support

Supportanfrage
Tel. +43 6509999919